12.09.2014
200px-Wappen_Erzgebirgskreis.svg
Berufliches Schulzentrum für Ernährung, Technik und Wirtschaft des Erzgebirgskreises
Bärensteiner Straße 2 - 09456 Annaberg-Buchholz - Telefon: (03733)4262-00 - Fax: (03733) 4262-16 - E-Mail: s.sekretariat-bszana@tira.de
Banner 5

Am 12. September 2014 hielt Fr. Dr. Zehrer von der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung vor den Schülern der Fachoberschule einen Vortrag. „Die Mauer als Symbol der Angst“- der Bezug zum Thema lief wie ein roter Faden durch den Veranstaltung. Außerdem ist dieses Thema sehr passend, da dieses Schuljahr „25 Jahre Mauerfall“ eine große Rolle spielen wird.
Fr. Dr. Zehrer erklärte uns allgemeine Fakten zu Mauerbau und Co. Sie untermalte alles mit Bilder und verschiedenen Beispielen. So berichtete sie von Menschen, die umgesiedelt wurden, die über Zäune (später die Mauer) sprangen und Umerziehungslager. Auch die Stasi war Thema. Auch dazu hörten wir einige Beispiele.
Für mich war dieser Vortrag sehr interessant, zumal ich mich vorher nicht großartig für die DDR interessiert hatte. Doch an diesem Tag wurde mein Interesse geweckt. Besonders gut fand ich die zahlreichen Beispiele, denn sie machen die Vergangenheit für mich greifbar. Ich habe auf jeden Fall dazugelernt. Ich halte es für wichtig, über die Vergangenheit zu sprechen – nur so können wir vermeiden, dass Fehler von früher wiederholt werden. Doch wir sollten nie vergessen, dass alles zwei Seiten hat, nichts ist nur schwarz-weiß.
Ich bedanke mich für diesen Vortrag.
Vivian Felber                                                    zurück zur Fachoberschule

website design software
Impressum
© BSZ ETW Erzgebirge 2014

leftIcon

Wichtig ist, dass man nicht aufhört zu fragen. (Einstein)

rightIcon

[Home] [Ausbildung] [Gymnasium] [Fachoberschule] [Berufsschule] [Berufsb.Förderschule] [BGJ] [BVJ] [Information] [Kontakt] [Standort Seiffen] [Standort Zschopau]