Elektro
200px-Wappen_Erzgebirgskreis.svg
Berufliches Schulzentrum für Ernährung, Technik und Wirtschaft des Erzgebirgskreises
Bärensteiner Straße 2 - 09456 Annaberg-Buchholz - Telefon: (03733)4262-00 - Fax: (03733) 4262-16 - E-Mail: s.sekretariat-bszana@tira.de
Banner 5

Das Berufsfeld Elektrotechnik

Ohne Strom -- nix los
.
Technisch auf dem neuesten Stand und mit viel Elan geht es daran, den Berufsgruppen Elektroinstallateur sowie Elektromonteur die Kenntnisse der Elektrotechnik und spezielle Fertigkeiten des Berufszweiges zu lehren.
Besonders die praktischen Tätigkeiten in den Labors für Elektrische  Maschinen und Anlagen
Schutzmaßnahmen gegen Gefahren des elektrischen Strom
Elektronik / Elektronische Bauelemente
Elektronische Steuerungstechnik SPS
und natürlich die Elektrowerkstatt animieren zu guten Leistungen.

Dies können die Fachlehrer und die Mitglieder des Gesellenprüfungsausschusses des Mittleren Erzgebirgskreises immer wieder nach der 3 ½ jährigen Lehrausbildung feststellen. Seit Bestehen des BSZ sind wir auch Prüfungsstandort für die Gesellenprüfung der Handwerkskammer Chemnitz.
Besonders stolz sind wir auf einen ehemaligen Lehrling, der Landessieger und
Sieger der Junggesellen im Elektrohandwerk in Deutschland 2004 werden konnte.

Veränderungen prägen auch die Elektroabteilung
Erste zusätzliche Nutzungskapazitäten verlangte die Ausbildung von Fachinformatikern.
Dafür war ein neues PC-Labor notwendig - Elektroinstallateure, die bauen um!
Es folgte die Ausbildung des Technischen Assistenten für Informatik, die Mechatroniker und die eigene Veränderung vom Elektroinstallateur zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik.
Nun war wieder ein neues Labor nötig - Elektroniker, die bauen um!
So entstanden die Projekte Umgestaltung vom Unterrichtsraum zum Techniklabor.
Ergebnisse sieht man im PC-Labor Zimmer 1.09, Robotiklabor Mechatronik,
PC-Labor KFZ und Neuausstattung PC-Labor Elektro/SPS. Natürlich geht es nicht ohne die Mitarbeit der Bereiche Metall-, Informatik- und Holztechnik.

Elektro

Aktivitäten

Gesellenprüfungsabnahme für die Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik
Wie jedes Jahr im Januar treten die Lehrlinge der Handwerksgruppe Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik zum Ablegen Ihrer Gesellenprüfung in den Fachräumen unseres Berufsschulzentrums an.
Am Freitag, den 17.01. stand die theoretische Prüfung auf dem Plan. Vom Montag, dem 20.01. an bis Mittwoch, dem 22.01.2014 mussten alle Prüflinge die geforderten Bauelemente und Verdrahtungsaufgaben an Ihrer Montagewand erfüllen. ... weiter lesen

Am 23.03.2013 fand die feierliche Freisprechung von Auszubildenden statt, die nach erfolgreicher Theorie – und Praxisprüfung in den Stand eines Gesellen erhoben wurden.
Von unserer Schule nahm dabei die Fachgruppe der Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik an dieser Veranstaltung teil.

...weiter lesen

 

 

 

website design software
Impressum
© BSZ ETW Erzgebirge 2013

leftIcon

Wichtig ist, dass man nicht aufhört zu fragen. (Einstein)

rightIcon

[Home] [Ausbildung] [Gymnasium] [Fachoberschule] [Berufsschule] [Berufsb.Förderschule] [BGJ] [BVJ] [Information] [Kontakt] [Standort Seiffen] [Standort Zschopau]